Ökumensiche KINDERSINGWOCHE

10.07.- 16.07.2023 # Mo-So

 

# was?  Sommerwoche für Kinder, welche Spaß am Singen und Musizieren haben und ein anspruchsvolles Musical-projekt in einer großen Chorgemeinschaft von 50 singenden Kindern erleben möchten. Bausteine der Woche sind eine geistliche Tagesgestaltung, Freizeitangebote mit Spiel, Lagerfeuer, Hausmusik- und Programmabenden, Basteln, Sommerrodelbahn, Gemeinschaft erleben auf einem tollen Gelände, Chorarbeit, Kulissen bauen, Gruppen- und Szenen-arbeit. Bitte unbedingt, wenn vorhanden, Instrumente mitbringen, damit wir im großen Singwochenorchester gemeinsam musizieren können. Abschlussaufführung mit Eltern ist im Gottesdienst 14:00 Uhr. Teilnahme von Kinderchor-/Schola-/Kurrendengruppen ist möglich, bitte zeitig anmelden.

 

# wer?  Angebot für Kinder von 9-14 Jahren, welche Spaß am Singen und Musizieren haben und ein anspruchsvolles Musicalprojekt in großer Chorgemeinschaft erleben möchten.

 

# wann? 10.07.-16.07.2023 | Montagabend Anreise, Abreise  am Sonntagmittag nach Gottesdienst mit Abschlussaufführung

Unser Abschluss der Musical-Aufführung ist um 14:00 Uhr in der Kirche zur Kohren-Sahlis.

 

# wo? Heimvolkshochschule  - Ev. Zentrum Ländlicher Raum Pestalozzistr. 60a in 04655 Kohren-Sahlis b.Leipzig

 

# veranstalter?  Kirchenchorwerk in der EVLKS in Kooperation mit der Arbeitsstelle Kirchenmusik, dem Bistum Dresden-Meissen und dem Kirchenbezirk Leipzig 

 

# leitung? Singwochenteam mit ca. 10-15 Erwachsenen | Gesamtleitung und musikalische Leitung: Martina Hergt, Fachbeauftragte für Chor- und Singarbeit in der EVLKS

 

# kosten? 250 EUR pro Kind | 225 EUR jedes Geschwisterkind

Zusatzinfo: Dieser Grundbetrag deckt gerade einmal die Übernachtungs- und Verpflegungskosten. Mit Sorge beobachten wir die Preisentwicklung in den Rüstzeit- und Tagungshäusern. Die Verteuerung von Energie, Lebensmitteln und die allgemeine Inflation treiben die Preise in die Höhe. Dazu kommt, dass ab dem kommenden Jahr alle Angebote in kirchlicher Trägerschaft mit der Umsatzsteuer belegt sind. Der Träger der Kindersingwoche (das Kirchenchorwerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens) hat dafür ein Unterstützungsprogramm aufgelegt.

Das Kirchenchorwerk bietet an, für Geschwisterkinder Rabatte bei den Teilnehmerbeiträgen zu gewähren und aus eigenen Rücklagemitteln für das Jahr 2023 auszugleichen: Geschwisterkinder: das 1. Kind zahlt den ausgewiesenen Teilnehmerbeitrag voll, jedes weitere Geschwisterkind zahlt 50 % des ausgewiesenen Teilnehmerbeitrages (z.B. Kind 1 zahlt 250 € / Kind 2 zahlt 125 € / Kind 3 zahlt 125 € - das Kirchenchorwerk übernimmt 250 € Geschwisterrabatt). Wenn Sie als Eltern diesen Rabatt in Anspruch nehmen möchten, bitten wir Sie um eine persönliche Rückmeldung (Mail bis 1. Juli 2023) an martina.hergt@evlks.de. Kein Kind soll aufgrund der Kosten nicht mitfahren können. Bitte nehmen Sie auch mit mir Kontakt auf, wenn die Teilnehmerkosten der Grund für eine Nichtanmeldung eines Kindes sein sollten. Wir danken allen, die abgeben können und mit unserem kleinen Sozialausgleich in Form einer Spende weitere Teilnehmerplätze stützen.

 

 

# anmelden?  bis spätestens 01.07.2023 an die Arbeitsstelle Kirchenmusik (Erfahrungsgemäß ist die Woche schnell ausgebucht, bitte zeitig anmelden!)

 

Singwoche 2023 - Flyer (PDF)
2023 Singwoche-Lehrwoche (Kinder)_final.[...]
PDF-Dokument [797.0 KB]

LEHRWOCHE für Kinderchor- und Kurrendearbeit [Fortbildung für Erwachsene]

10.07.-16.07.2023 # Mo-So

 

# was?  Das Angebot richtet sich an alle, die sich ganz praktisch in der Kinderchorarbeit im kirchlichen Raum fortbilden möchten. Die Teilnehmer:nnen sind zur aktiven Mitarbeit an einer Kindersingwoche mit einem großem Bühnenstück, ca. 50 Kindern und Leitungsteam eingeladen. Wahlweise kann sich in die geistliche Tagesgestaltung, die Gestaltung der Freizeitangebote oder in die Mitarbeit im Singwochenorchester, im Gesamtchor und in der Gruppen- bzw. Szenenarbeit eingebracht werden. Reflexion und Probennachge-spräche werden nach individueller Absprache angeboten. Ein Vorbereitungstreffen des Leitungsteams ist für alle Absprachen verpflichtend. Abschlussaufführung im Gottesdienst  14:00 Uhr. Teilnahme von Kinderschola- und Kurrendegruppen mit oder ohne Chorleiter:in ist möglich.

 

# wer? Fortbildung für KirchenmusikerInnen (Teilnahme auch gern mit Kindern aus dem eigenen Kinderchor), StudentInnen, SchulmusikerInnen, haupt-, neben- und ehrenamtliche KinderchorleiterInnen, kirchliche MitarbeiterInnen, welche mit Kindern musikalisch arbeiten möchten oder neue Impulse in der Kinderchorarbeit suchen.

 

# wann? 10.07.- 16.07.2023 | Montagabend Anreise, Abreise  am Sonntagmittag nach Gottesdienst mit Abschlussaufführung

 

# wo? Heimvolkshochschule  - Ev. Zentrum Ländlicher Raum Kohren-Sahlis: Pestalozzistr. 60a in 04655 Kohren-Sahlis b.Leipzig

 

# veranstalter? Ev.-Luth. Kirchenchorwerk Sachsens in Kooperation mit der Arbeitsstelle Kirchenmusik der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens.

 

# leitung? Gesamtleitung: Martina Hergt, Fachbeauftragte für Chor- und Singarbeit in der EVLKS

 

# kosten?  250 EUR pro Person inkl. 6 ÜN mit Vollpension im Einzelzimmer

 

# anmelden?  bis spätestens 01.06.2023 an die Arbeitsstelle Kirchenmusik

 

Die Woche ist eine Fortbildungsveranstaltung des Kirchenchorwerkes in Kooperation mit der Arbeitsstelle Kirchenmusik im Landeskirchenamt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. Eine Teilnahmezertifikat wird ausgestellt.

 

Singwoche 2023 - Flyer (PDF)
2023 Singwoche-Lehrwoche (Erwachsene)_fi[...]
PDF-Dokument [772.9 KB]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Arbeitsstelle Kirchenmusik Powered by IONOS